Home | Impressum | KIT


 

EXKURSION
Berlin


Die Exkursion führt nach Berlin und findet vom 20. bis 23. April statt. Passend zur Entwurfsaufgabe werden wir Architekturen besichtigen, die im Kontext des Begriffs Robust und Bauen im Bestand stehen. Als Beispiele sind hier aufgeführt der "Boros Bunker" bzw. die Sammlung Boros (Architekt Jens Casper), die Feuerle Collection (Architekt John Pawson), die Antivilla am Krampnitzsee (Architekt Arno Brandlhuber), der Pierre Boulez Saal in der Barenboim-Said-Akademie und einige mehr.


Pflichtexkursion Berlin für Teilnehmende der Enwürfe ROBUST-SKULPTUR und ROBUST-STRUKTUR
Zeitraum: 20.4. bis 23.4.2018
Exkursionsbeitrag: 200 EUR/Bachelor, 190 EUR/Master

An- und Abreise gemeinsam im Reisebus
Treffpunkt: 5.15 Uhr am Alten Stadion / AKK
Abfahrt: pünktlich um 5.30 Uhr
Rückankunft: gegen 23.30 Uhr

Betreuung: Prof. i.V. Martin Schmitt, Stephan Dietzel, Daniela Grotz, Richard Sekinger, Philip Stalbohm